Frisches Design, traditionsreiches Handwerk

Produktdesign aus Birkenrinde von Anastasiya Koshcheeva

Designerin Anastasiya Koshcheeva hat das vergessene Naturmaterial Birkenrinde für ihre modernen Design Produkte wieder entdeckt und damit gleichzeitig eine alte sibirische Handwerkstradition wiederbelebt.

Gesammelte Birkenrinde
Foto: Anastasiya Koshcheeva
Birkenrinde
Foto: Anastasiya Koshcheeva

Birkenrinde war früher eines der im russischen, kanadischen und skandinavischen Handwerk am meisten genutzten Materialien. Leicht und biegsam ist die Birkenrinde und sie lässt sich gut verarbeiten.  Große Bestände und hervorragende Materialeigenschaften machten die Birkenrinde jahrtausendelang zu einem wichtigen und alltäglichen Rohstoff. Hergestellt wurden zum Beispiel Behältern wie Körbe oder Köcher aber auch Messergriffe oder Kleidungsteile. Moderne Werkstoffe haben die Birkenrinde jedoch fast komplett vom Markt verdrängt, das alte Handwerk ist in Vergessenheit geraten.

Die deutsch-russische Designerin Anastasiya Koshcheeva hat eine moderne Produktserie aus Birkenrinde entworfen und sie zusammen mit einem sibirischen Handwerksbetrieb umsetzen lassen. Zur Design-Serie gehören die Vorratsdosen TUESA, die Leuchten SVETOCH sowie ein Hocker TABURET und ein Loungestuhl mit Hocker SIBIRJAK.

Die helle und lebendige Anmutung der Birkenrinde wirkt organisch und leicht, die modernen und klaren Formen bilden den nötigen Kontrast. Uns gefällt besonders die neuneckige Form und die leuchtend orangefarbene Naht, die die Kanten der Behälter betont und ihnen eine hohe Stabilität verleiht.

Großer Behälter TUESA von Anastasiya Koshcheeva

Die Behälter TUESA eigenen sich gut zur Aufbewahrung von losen Lebensmitteln.
Die Behälter TUESA eignen sich gut zur Aufbewahrung von Keksen, Cerealien, Nudeln, Beeren, Hülsenfrüchten oder Tee und Kaffee.

Birkenrinde ist antibakteriell und feuchtigkeitsabweisend. Diese Eigenschaften machen die Birkenrinde zu einem perfekten Lebensmittelbehälter.  Die Vorrtasdosen TUESA sehen also nicht nur gut aus, sondern sind auch zweckdienlich und nachhaltig.

Designhocker TABURET von Anastasiya Koshcheeva
Hocker TABURET: Anders als im traditionellen Handwerk werden hier die beiden unterschiedlichen Seiten (hell und dunkel) der Birkenrinde eingesetzt

Hocker TABURET spielt mit den beiden Seiten der Birkenrinde: der hellen, strukturierten Seite und der etwas dunkleren homogenen Seite. Das moderne mintfarbene Hockergestell bildet einen schönen Kontrast.

Hell und stimmungsvoll ist Hängeleuchte SVETOCH: der leichte Lampenschirm zeigt die schöne Maserung der Birkenrinde.

Hängelampe SVETOCH aus Birkenrinde

 

Detailfoto von Hängelampe SVETOCH aus Birkenrinde
Hell und stimmungsvoll: Bei der Hängeleuchte SVETOCH wird eine traditionelle Verbin- dungstechnik verwendet, die ohne Klebstoffe auskommt. Die Öffnungen werden mit Lasern ausgeschnitten.

Auf ihrer Webseite zeigt Anastasiya einen interessanten kleinen Film über die Herstellung der Vorratsdosen. Auch kann man hier über ihren Shop die schönen Leuchten, Hocke rund Vorratsdosen beziehen.

www.anastasiyakoshcheeva.com

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.